MRTG sprint

Tiefgaragentore / Rollgitter

Schnell und sicher

Der Name ist Programm – das MRTG sprint öffnet schnell, damit der Verkehr fließen kann. Der Hochleistungs-Antrieb verkürzt unnötige Wartezeiten auf ein Minimum. Die Garage wird nur so lange freigegeben, wie unbedingt nötig. Das gibt dem Nutzer Sicherheit.

Meissner Tiefgaragentore MRTG sprint

Highlights im Überblick
  • Sicherheitseinrichtungen manipulations geschützt eingebaut
  • Integrierte Lichtschranken/Kontaktleisten, verdeckt geführte Schleppkette
  • ~0,5 m/sec. Öffnungsgeschwindigkeit
  • 400V FU-Antrieb mit Sanft-An-/Auslauf (Digitaltechnik)
  • Notbedienung bei Störung mit Notbedienschalter in Totmann
  • Notöffnung bei Stromausfall per Nothandkurbel
  • Steckerfertig verdrahtet
  • Sondergrößen auf Anfrage möglich
Serienmäßige Ausstattung
  • Langlebige und hochwertige Ausführung
  • Für jede Garagengröße geeignet (unabhängig der Stellplätze)
  • Robuste Stahl-Zarge als Anfahrschutz
  • Eingreifschutz bis 2,50 m Höhe
  • Selbsttragende Konstruktion
  • Montage mit 4-Punkt Befestigung
  • Freistehender Einbau, ohne Hilfskonstruktion (Sturz/Laibung)
  • Personenschutz-Lichtschranke
  • Hochschiebeschutz-Sicherung (Überwurfschutz)
  • Extrem kompakte Einbaumaße, geringster Platzbedarf
  • Vollautomatik-Steuerung TS981 mit Gegenverkehr
  • Einbaufertig vormontiert
  • Diverse Oberflächen, Farben und Ausführungen lieferbar
  • TÜV-Konformitätsprüfung
Technische Daten
Nutzbare Breite max. 4500 mm
Nutzbare Höhe max. 2500 mm
Nutzbare Torgröße gesamt max. 11,25 m²
Platzbedarf Antriebsseite 280 mm
Platzbedarf Gegenseite 130 mm
Sturzbedarf 320 mm
Raumtiefe (auch Nische) 450 mm
Torflügel Alu Typ M
Oberfläche dicklackbeschichtet Alu blank
Behanggewicht pro m² 55 N
Segmenthöhe 95 mm
Nenndicke 24 mm
Freier Lüftungsquerschnitt  rund 80 %
Abmessung der Zarge 80 x 200 x 80 mm